false

Matrice 350 RTK

Die Alleskönnerin im BOS-Einsatz

mavic-3T-main

Tech. Details im Flyer

pdf

Die Matrice 350 RTK ist die neueste Generation einer flexibel einsetzbaren Drohnenplattform. Sie lässt sich mit verschiedenen Nutzlasten konfigurieren und wird umfangreichen BOS-Einsätzen in jeder Lage gerecht.

  • Lieferumfang:

  • 1x Matrice 350 RTK Drohne, 1x RC Plus Steuerung (Neu)
  • 1x WB37 Intelligent Battery
  • 1x Care Enterprise Basic Servicepaket (wird automatisch aktiviert)
  • 1x USB-Ladegerät, 1x USB-C Kabel
  • 1x Matrice 350 RTK 2110s Propeller (Paar)
  • 2x Landegestell
  • 4x Ersatz-Gimbal-Dämpfer, 1x USB-Kabel (mit 2 Typ-A-Anschlüssen)
  • 1x Transportkoffer (Maße: L:80cm / B: 58cm / H: 35cm)
  • 1x Gummiabdeckungen für Anschlüsse (Set),
  • 1x Schrauben & Werkzeuge
  • Artikelnummer: 2305252

  • Lieferumfang:

  • 1x Matrice 350 RTK Drohne
  • 1x RC Plus Steuerung, 1x WB37 Intelligent Battery
  • 1x Care Enterprise Basic Servicepaket (wird automatisch aktiviert)
  • 1x USB-Ladegerät, 1x USB-C Kabel, 1x WB37 Akku
  • 1x Matrice 350 RTK 2110s Propeller (Paar)
  • 2x Landegestell, 2x Ersatz-Propellerschützer
  • 4x Ersatz-Gimbal-Dämpfer, 1x USB-Kabel (mit 2 Typ-A-Anschlüssen)
  • 1x Transportkoffer (Maße: L:80cm / B: 58cm / H: 35cm)
  • 1x Gummiabdeckungen für Anschlüsse (Set),
  • 1x Schrauben & Werkzeuge

Angebotspreise für BOS-Kräfte

Auf Anfrage - je nach Konfiguration abweichend

2 Stk. auf Lager

Kostenlose Live-Demo in DE, 199,- in CH, 299,- in AT (Preise exkl. 19% USt., Versand inkl.)

9919,- €

Preis inkl. MwSt.

Matrice 350

Das Flaggschiff unter den Multicoptern - Ausstattung für Feuerwehr, Rettungsdienst und Katastrophenschutz

Für die Einsatzleitung geeignet

Das neue Modell Matrice M350 RTK, ist besonders für den Einsatz bei Einsatzleitwagen, MultiCopter-Staffeln und Berufsfeuerwehren mit entsprechend umfangreichem Aufgabenbereich geeignet, aber auch für Einheiten, die zentral pro Landkreis eine Drohnen-Staffel etablieren möchten. Auch für Spezialaufgaben wie z.B. die Aufklärung von Waldbränden lässt sich die Drohne ideal einsetzen. Mit ihren herausragenden Flugleistungen, modernen KI-Funktionen, omnidirektionalem Erkennungs- und Positionierungssystem und vielen weiteren Highlights setzt sie durch ihre Kombination aus intelligenten Funktionen, hoher Leistung und einer großen Robustheit völlig neue Maßstäbe.

Matric 350 RTK
Herausragende Flugleistung

Die aktuelle Version der Matrice 350 begeistert aufgrund der stark verbesserten Flugleistung: 55 min Flugzeit, 25,2 km/h max. Sinkrate, 7 km max. Flughöhe, 54 km/h max. Windwiderstand, 83 km/h max. Fluggeschwindigkeit, 15 km max. Reichweite - diese Werte setzen Maßstäbe. Das Modell ist zudem auch eine sichere Investition in die Zukunft. Im Unterschied zu anderen Modellen ist die Matrice 350 flexibel nachrüstbar.

Matric 350 RTK - RC PRO
RC PLUS – vorteilhafte Steuerung der M30T jetzt auch mit der M350 kompatibel

Die DJI RC Plus ist mit einem 7-Zoll-Bildschirm ausgestattet, dessen Helligkeit bis zu 1.200 cd/m² erreicht. Sie verfügt über mehrere physische Tasten, die eine reibungslose Steuerung bei Wind und Wetter ermöglichen. Die Fernsteuerung wird mit einem standardmäßigen externen WB37-Akku geliefert und unterstützt das Hot-Swapping von Akkus. Durch die Kombination von internen und externen Akkus kann sie bis zu 6 Stunden lang betrieben werden. Die RC Plus bietet zudem den Dual-Betriebsmodus, um flexibel zwischen verschiedenen Modellen zu wechseln. Mit der Schutzart IP54 ist die DJI RC Plus staub- und wasserdicht und funktioniert selbst bei widrigen Wetterbedingungen äußerst zuverlässig. Sie ist für einen Temperaturbereich von -20 °C bis 50 °C ausgelegt, sodass sie rund um die Uhr in heißen oder kalten Umgebungen eingesetzt werden kann.

Kamerasystem

An dieser Drohne kann das Zenmuse H20 Kameramodell genutzt werden. Die Zenmuse H20T ist eine Kamera, die mit verschiedenen Sensoren ausgestattet ist, darunter eine Wärmebildkamera, eine 20-Megapixel-Kamera mit 23-fach optischem Zoom und eine 12-Megapixel-Weitwinkelkamera mit 2-fach optischem Zoom. Außerdem ist sie mit einem Laserentfernungsmesser mit einer Reichweite von 1200 m bestückt. Ebenfalls ideal für den Einsatz in Extremsituationen geeignet, kann ein zweiter (entfernt stehender) Pilot während des Fluges die Steuerung der Drohne übernehmen und dazu die Ausgaben des Kamerasystems nutzen. Zusätzlich verfügt die M350 RTK über eine Nachtsicht-FPV-Kamera zur erhöhten Flugsicherheit bei Einsätzen in Dunkelheit.

Radiometrische Wärmebildkamera (640 × 512 px)

Die im Kamerasystem der Zenmuse H20T integrierte Wärmebildkamera hat eine Auflösung von 640 x 512 Pixeln und kann Temperaturunterschiede im Bereich von 0,05 °C erkennen. Diese Genauigkeit kann mitunter entscheidend sein, wenn sehr detailllierte Daten z.B bei der Personensuche benötigt werden.

3 Nutzlasten bei max. Nutzlast von 2,7 kg

Diese Drohne ist ein flexibel einsetzbares Kraftpaket. Während Modelle wie die Mavic 3T oder die M30T mit sehr geringen zusätzlichen Lasten fliegen können, lässt sich die Matrice 350 mit bis zu 2,7 kg und 3 verschiedenen Nutzlasten bestücken. Ideal für den professionellen Rettungs- und Feuerwehreinsatz geeignet, bestücken wir die Matrice 350 standardmäßig mit einem leistungsstarkem Lautsprechersystem (MP-130) und kombinieren dieses häufig mit einem optionalen Hochleistungs-LED-Spotlight (Wingsland Z15).

Omnidirektionale Erkennungs- & Positionierungssystem

Auf allen sechs Seiten des Fluggeräts befinden sich Dual-Sicht- und ToF-Sensoren, die eine maximale Erkennungsreichweite von bis zu 40 m bieten. So wird die Sicherheit und Stabilität des Flugs gewährleistet. Du kannst das Erkennungsverhalten des Fluggeräts über die DJI Pilot App anpassen. Selbst in komplexen Betriebsumgebungen, wie etwa im Feuerwehreinsatz, trägt das omnidirektionale Richtungserkennungs- und Positionierungssystem ganz erheblich zur Sicherheit des Fluggeräts und schlussendlich auch zur Sicherheit von Einsatzkräften und Zivilisten bei. Zusätzlich wurde die M350 mit einer neuen Funktion zur Erkennung der Armverriegelung ausgestattet, die das Risiko von unverriegelten Arm-Manschetten minimiert und dir ermöglicht, dich sorgenfrei auf jeden Flug zu konzentrieren.

Sicherheit der Nutzerdaten

Verschlüsselung von Mediendaten
Lokaler Datenmodus
1-Klick-Befehl zum Löschen aller Gerätedate verfügbar
AES-256 Verschlüsselung der Videoübertragung
Cloud API

IP 45 Wetterschutz
O3 Enterprise Transmission-System

Immer zuverlässig dank des neuesten Übertragungssystems: Die Matrice 350 RTK wird mit dem brandneuen Übertragungssystem „O3 Enterprise Transmission" ausgeliefert. Dieses System unterstützt 3-Kanal-1080p-HD-Live-Feeds und ermöglicht eine Übertragungsreichweite von bis zu 20 km. Sowohl das Fluggerät als auch die Fernsteuerung sind mit einem intelligenten 4-Antennen-Transceiversystem ausgestattet, das automatisch die optimalen Antennen für die Signalübertragung auswählt. Dabei werden alle vier Antennen simultan genutzt, um die Störfestigkeit und Übertragungsstabilität erheblich zu verbessern.

Flugdatendisplay (PFD)

Fluginformationen wie Fluglage, Flughöhe und Geschwindigkeit des Fluggeräts sowie Windgeschwindigkeit und Windrichtung werden intuitiv verständlich im Flugdatendisplay (FDP) dargestellt. Neben der Flugrichtung sehen Piloten auch die Flugbahn in Echtzeit. Hindernisse in der Nähe lassen sich gleichzeitig auf einer innovativen Hinderniskarte visualisieren, damit Sie umfassend informiert sind.

TB65 Intelligent Flight Akku & intelligente BS65 Akkuladestation (standardmäßig nicht enthalten)

Die TB65 Intelligent Flight Battery ist mit leistungsstarken Zellen ausgestattet und kann bis zu 400 Mal aufgeladen werden. Dadurch verringern sich die durchschnittlichen Kosten pro Flug mit der M350 im Vergleich zum Einsatz der M300 (Vorgängermodell). Gleichzeitig wurde die Wärmeableitung verbessert und es wurde ein automatisches Heizsystem implementiert.
Die intelligente BS65 Akkuladestation ist eine neue Komplettlösung zum Laden, Lagern und Transportieren. Mehrere Lademodi: Im Speichermodus wird der Akku standardmäßig auf 50 % geladen, was für eine langfristige Lagerung optimal ist. Im Flugbereitschaftsmodus werden mehrere Akkusätze schnell auf 90 % aufgeladen, um jederzeit einsatzbereit zu sein und gleichzeitig die Akkulaufzeit zu verlängern.

Pinpoint Ortung & Verfolgung

Per Pinpoint lassen sich Objekte in der Kamera oder Kartenansicht markieren. So lassen sich beispielsweise die Koordinaten von in Seenot geratener Personen live auf die Kameraansicht projizieren. Der Standort der Zielpersonen wird automatisch für eine andere Fernsteuerung oder für Online-Plattformen wie DJI FlightHub freigegeben. Identifiziere und verfolge bewegliche Motive wie Personen, Fahrzeuge und Boote mit der Verfolgungs-Funktion. Die Auto-Zoom-Funktion sorgt für eine intelligente *Verfolgung* und Anzeige. Der dynamische Standort des Motivs wird kontinuierlich erfasst und weitergegeben. Diese Funktion kann leben retten!

Wegpunkt 2.0

Auch für Routineeinsätze im Überwachungseinsatz ist die Drohne mit dem Wegpunkt 2.0 bestens geeignet. Es lassen sich über 65.000 Wegpunkte im System erfassen. Für jeden Wegpunkt können mehrere Aktionen definiert werden. Die Aktionen können über die verschiedenen Nutzlasten ausgeführt werden (z.B. für Wärmebildaufnahmen oder Distanzmessungen). Eine intelligente-Stellenüberprüfung liefert dabei zuverlässige Ergebnisse. Sie erkennt Objekte wieder und identifiziert sie in nachfolgenden Einsätzen. Diese Funktion wird schwerpunktmäßig in der Industrie genutzt, ihr Einsatz ist aber auch für Überwachungsaufgaben im professionellen Einsatz der Feuerwehr, im Rettungsdienst, der Küstenwache oder beispielsweise im Polizeieinsatz denkbar.

DJI Pilot

Die leistungsfähige DJI Pilot App wurde gezielt auf die Matrice 350 Drohne zugeschnitten, um das volle Potenzial und eine große Verlässlichkeit der Drohne im Einsatz zu gewährleisten. Umfangreiche Drohneneinsätze können durch die DJI FlightHub professionell gesteuert und skaliert werden. Die Lösung kann in die tägliche Aufgabenroutine eingebunden werden und die Einsatzeffizienz der Drohnenflotte maßgeblich erhöhen.

Payloads

Die M350 RTK kann flexibel mit einer Vielzahl von Nutzlasten bestückt werden. Für die versch. BOS-Einsatzszenarien eignen sich die nachfolgenden Systeme

Kamerasysteme
Spotlights
Sonstige Nutzlasten

Sonstiges Zubehör

Die Akkuladestation ist eine umfassende Lösung für das Laden, die Lagerung und den Transport der Akkus. Sie bietet verschiedene Funktionen, um die Ladeeffizienz zu steigern und die Akkulaufzeit zu verlängern. Der neue Speichermodus und der Flugbereitschaftsmodus ermöglichen es, den Akkustand intelligent zu managen und so die Lebenszeit der Akkus zu optimieren. Was die Anschlüsse betrifft, bietet die Akkuladestation acht TB65-Akkuanschlüsse, vier WB37-Akkuanschlüsse, einen USB-C-Wartungsanschluss, einen USB-C-Ladeanschluss und einen USB-A-Ladeanschluss. Dies ermöglicht die gleichzeitige Aufladung von bis zu zwei TB65-Akkus und einem WB37-Akku.

Tech. Details auf Anfrage >

Mit dem Wasserprobeentnahme-System für den Matrice-350-Multicopter kann die Qualität von Gewässern kontrolliert und überwacht werden. Dabei kann die Drohne leicht an sonst nur schwer zugängliche Quellen herankommen. Das Wasserprobenentnahmegerät wird auf der Grundlage des DJI SDK entwickelt und wird über den DJI Pilot gesteuert.

  • Entwicklung auf DHI SDK, Steuerung und Bedienung über DJI Pilot.
  • Automatische Reinigung der Pumpe und stoppen der Pumpfunktion bei Erreichung der max. Füllmenge
  • Einstellbare Pumpmethode sowie verstellbares Wasservolumen (bis 500 ML), verstellbare Wassertiefe (Standard 0,5m)
  • Nach Start des Ablaufs werden nachfolgend die Aktionen “Rohrwäsche”, Probenentnahme und die Einziehung des Rohrs automatisch vollzogen
  • Die eigens entwickelte APP integriert die Flugsteuerungssoftware, das Bildübertragungs-Anzeigesystem und das Erfassungssystem in einer einfachen Bedienoberfläche
  • Die Software zeichnet automatisch die Sammelzeit und den Ort der Probenentnahme auf.Tech.
Tech. Details auf Anfrage >

Der FLIR MUVETM C360 Multigasdetektor, kann vollständig in den M350-Muticopter integriert werden und ermöglicht die Echtzeitüberwachung chemischer Gefahren ohne bemannte Fahrzeuge im Risikogebiet.

  • Lokalisiere und identifiziere chemische Gefahren, bevor deine Einheiten am Einsatzort eintreffen. Erreiche schwer zugängliche Stellen schnell & sicher. Verschaffe dir einen umfassenden Lageüberblick, einschließlich visueller Darstellung und chemischer Identifizierung.

Sensoren: CO, Cl₂, O₂, NO₂, H₂S, SO₂, LEL PID: VOC 10,6 eV (ppm) Gesamtgewicht: 1,5 lb (680,39 g) - C360 mit Dock und Schnorchel

Sensor-Block-Technologie Automatische Kalibrierung einschließlich Anschluss und Netzadapter.

Tech. Details auf Anfrage >

Die M350 RTK lässt sich mit dem MP-130 mit einem leistungsstarken Audioübertragungssystem ausstatten. Auch das MP-130-System lässt sich über den DJI Piloten bedienen und per Development KIT zur Anbindung von Nutzlasten integrieren. Steuerbar ist der Lautsprecher in verschiedenen Neigungswinkeln.

  • Die App benötigt ein Android Betriebssystem Version 5.0 oder höher
  • MP3-Dateien sollten vor dem Abspielen getestet werden.
  • Der Lautsprecher erreicht eine enorme Reichweite von bis zu 5 km
  • Besonders geeignet zur BOS-Einsatzkoordination & öffentliche Kommunikation in Gefahrensituationen
Funktionen
  • Text-to-Speech (Sprachverarbeitung) in Echtzeit
  • Upload und Abspielen von Aufnahmen
  • Auswahl verschiedener Ausgabestimmen
  • Übersetzung (Text-to-Speech) in verschiedene Sprachen
  • Kompatibel mit TF-Speicherkarten
Tech. Details auf Anfrage >

Zentimetergenaue Präzision bei der Positionierung.

Die D-RTK 2 High Precision GNSS Mobile Referenzstation verbessert die relative Genauigkeit der Positionsdaten der M350 RTK in Echtzeit. Dabei werden alle relevanten globalen Satellitennavigationssysteme genutzt.

  • Highlights: GPS: L1 C/A, L2, L5; BEIDOU: B1, B2, B3; GLONASS: F1, F2; Galileo: E1, E5A, E5B
  • Verbinden Sie mehrere Drohnen, um koordinierte Operationen durchzuführen
  • IP65 Wetter-Schutz
  • Lieferumfang: D-RTK 2 Gehäuse × 1, Verlängerungsstange × 1, Ladehalterung × 1, AC-Netzadapter × 1, intelligenter Akku (WB37) × 2, Batterieabdeckung × 1, AC-Netzkabel × 1, USB-C-Kabel × 1, USB-C-OTG-Kabel × 1, Sechskantschlüssel × 1
Tech. Details auf Anfrage >

  • verbessert die Wahrnehmung eines BOS-UAV's
  • Die 2 enthaltenen LED-Einheiten lassen sich entweder am Motorarm oder dem Landegestell befestigen
  • steuerbar über die Fernsteuerung, parallel zur DJI Pilot App
  • Blinkfrequenz bis zu 150x/min
Tech. Details auf Anfrage >

kompakte Richtantennen ermöglichen eine deutlich erhöhte Reichweite und stabilere Verbindung zur Drohne. So kann der Pilot auch z.B. aus dem ELW heraus die Drohne steuern.

  • 2x SMA Adapter
  • 2x Kabel 5m
  • 2x Alfa 2.4GHz/5GHz Panel Antenne 8 dBi
Tech. Details auf Anfrage >

Wir empfehlen die Durchführung einer Wartung alle 50 Flugstunden oder jährlich, je nachdem welcher Fall früher eintritt. Durch anspruchsvolle Umgebungsbedingungen (z.B. starke Staubbelastung) kann auch ein kürzerer Wartungszyklus notwendig werden. Neben den Wartungsanweisungen des Herstellers werden in jedem Fall folgende Tätigkeiten durchgeführt:

  • Optische Überprüfung der Matrice 350 Drohne, Kamera und Fernbedienung
  • Überprüfung der Propellerbefestigung und der Haltekraft des Bajonettverschlusses
  • Reinigung des Fluggerätes
  • Überprüfung der Antriebsmotoren auf Verunreinigung und mögliche Lagerschäden
  • Softwareupdate (wenn benötigt) vom Fluggerät, Kamera, Fernbedienung und Akkus (max. 8 Stück)
  • Dokumentation der Tätigkeiten in einem Wartungsprokoll, Notiz von Auffälligkeiten
  • Neukalibrierung der IMU (bei relevanter Abweichung der Sensorwerte) und des Kompasssensors
  • Testflug, Überprüfung der Flugmodi sowie der Kamerafunktionen, Archivierung der Testaufnahmen
  • Defekte oder alte Flugakkus werden nach Abstimmung mit dem Kunden kostenfrei entsorgt
  • Versicherter Rückversand innerhalb Deutschlands enthalten (1 Paket)
Tech. Details auf Anfrage >

NEC MultiSync E438 – 43“ Monitor + Tripod Stativ mit VESA-Halterung - schwarz
Intelligenter selbsterwärmender Akku
DJI CSM-Radar

Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme kann ein CSM-Radar (Circular Scanning Millimeter-Wave) mit einem Erfassungsbereich zwischen 1 und 30m oben auf dem Fluggerät montiert werden.

Drahtlose HDMI Bildübertragung

Die Bildübertragung hat eine Reichweite von bis zu 100m zwischen Fernbedienung und Monitor sowie zu 2 weiteren Geräten (Tablet, SmartPhone). Akkus sind standardmäßig nicht enthalten!

Restube-Funktion

Die Restube-Funktion kann zur schnellen Ersthilfe durch die Drohne in Notsituationen eingesetzt werden. Zusätzlich kann das Restube zur Bergung der Drohne bei Einsätzen über dem Wasser Verwendung finden. Das System ist bei Einsatz einer neuen CO₂-Patrone sowie dem Wasseraktivator wiederverwendbar. Das Resttube hält Drohnen bis 6 kg sicher über dem Wasser. Die Matrice 350 kann dieses Gewicht je nach Konfiguration übersteigen. Es besteht daher keine Garantie für eine sichere Bergung.

Hochwertige LCD Transport-Tasche (45“)
Ladekoffer mit Platz für 8 DJI Akku’s & 4 Fernsteuerungen
HDMI High Speed Kabel 4K gold 10m
Ersatzpropeller 2110 (Paar)
DJI Monitor Mounting Kit
Zusatzbildschirm SWIT CM-S75C 7-Zoll Monitor (1920 x 1200, 3000 cd/m²) HDMI Eingang und Loop-Out
Monitor Halterung für Zusatzbildschirm
Luftqualitätsanalyse zur Überwachung und Analyse
Nachtsicht Infrarot Zoom Licht
DJI Care Enterprise Renew für M350
DJI Care Enterprise Renew für H20x
4G Dongel - GPS-Position aus dem 4GNetz (SIM-Karte zusätzlich erforderlich)
Live-Bild Übertragung per Webserver

Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, das Live-Bild der Drohne auf einem beliebigen Endgerät mittels eines VLC-Players darzustellen. Dafür wird ein Web-Server mit installiertem und konfigurierten RMTP-Server-Dienst und einer öffentlichen IP-Adresse benötigt (Datenübertragung verschlüsselt und Zugriff Passwortgeschützt). Auf Wunsch können wir auch einen Webserver mit 24/7-Verfügbarkeit zur Miete bereitstellen (Kosten pro Monat 119 €).

Tech. Details auf Anfrage >
Weiteres Zubehör auf Anfrage

Diese Lösungen ist inkl. unseres Full-Services erhältlich:

first

Unverbindliche Live-Demo

second

Schulung & Einweisung

third

Zubehör und Design-Kit

fourth

Installation & Konfiguration

fifth

1-jähriger Support

Detailliertes Service-Angebot:

  • Präsentation der Lösung vor Ort: Unverbindlich vor dem Kauf
  • Installation/Inbetriebnahme: Bereits vor der Auslieferung installieren wir Firmware-Updates und richten den Multicopter betriebs- und einsatzfertig ein. (Aufwand ca. 4 Stunden)
  • Startklar für BOS-Einsätze (Einsweisung): Wir liefern den Multicopter persönlich aus und führen eine erste Einweisung für das Bedienpersonal durch. (Aufwand ca. 3 Stunden)
  • Schulungen für BOS-Einsätze: Ihr könnt verschiedenen weiterführende Schulungen zu den spezifischen Anforderungen in BOS-Einsätzen erhalten.
  • Telefon-Hotline für 12 Monate: Unsere Mitarbeiter an der Hotline stehen Euch während der üblichen Geschäftszeiten zur Verfügung.
  • Folien-Kit der BOS-Einheit inklusive Aufbringen der Folien und deren Verstärkung an empfindlichen Stellen. (Aufwand ca. 3,5 Stunden)
  • Propellerschutz als Transportsicherung
  • Sonnenschutz für die Fernbedienung
  • Landepad 1,22qm mit dem Wappen der Gemeinde
  • Flugbuch zur Dokumentation durchgeführter Flüge
  • USB-Stick 8GB mit aktueller Software und allen relevanten Dokumenten als PDF
  • Adapter mikroSD-Card auf USB
  • 24/7 Support-Hotline für BOS-Kräfte im Einsatz
Gerne berät dich:
avatar

Frage uns gerne nach einer Live-Demo bei dir vor Ort

Benjamin Roos

Fordere jetzt Dein
persönliches Angebot an.
Bitte gib eine bestehende Organisation/Behörde ein
Bitte gib eine bestehende E-Mail-Adresse ein

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und der Weiterverarbeitung meiner Daten zum Zwecke der Beantwortung meiner Anfrage stimme ich zu

closeBtn

Der Safari-Browser auf deinem Mac-Book unterstützt moderne, platzsparende Bildformate wie WebP leider nicht. Bitte wechsel den Browser oder das Endgerät, damit unsere Website richtig dargestellt wird.

circle
Avatar